Sommer in Balderschwang

Balderschwang ist ein romantisches Allgäuer Tal. Hier erleben Sie im Sommer ein tolles Farbenspiel aus saftigen Grüntönen.

Sommerurlaub?

Na klar!

Es gibt so viel zu entdecken und erleben. Wandern oder Bergsteigen, Schwimmen oder Faulenzen, Radln oder Nordic Walking? Sie haben die Wahl...

Holidaycheck

Balderschwangs Eibe
Balderschwangs Eibe
Schwabenhof › Hotel › Blog

Balderschwangs männliche Doppel-Eibe...

Die älteste Eibe Deutschlands steht bei uns in Balderschwang auf 1.150m Höhe. Zwei Stämme stehen direkt nebeneinander und treiben gleichzeitig aus. In Balderschwang ist die Eibe schon zu einem kleinen Wahrzeichen geworden!

Man kann es sich kaum vorstellen, aber die Balderschwanger Eibe ist deutlich über 2.000 Jahre alt. Unterschiedliche Schätzungen reichen sogar bis hin zu 4.000 Jahren. Was als kleines Pflänzchen angefangen hat, ist zu einem großen doppelstämmigen, traditionsreichen Baum geworden.

Zwei Stämme und doch ein Baum?

Die männliche Doppeleibe, auch Texus-baccata genannt, treibt wirklich aus zwei verschiedenen Stämmen aus. Das Interessante ist, dass beide Stämme gleichzeitig treiben! Auf dem kalkhaltigen Nagelfluhboden wächst der Baum besonders gut. Mehrere Jahre hintereinander wurden die Triebe genauestens beobachtet und analysiert. Es konnten kaum Unterschiede gefunden werden. Die Nadelfarbe ist die selbe, beide Teile haben die gleichen Zweigstellungen und wachsen gleichzeitig. Ein tolles Phänomen!

Die Doppel-Eibe ist insgesamt sechs Meter hoch und hat einen Durchmesser von 2,70m bis hin zu 8,10m auf Brusthöhe.

Urlaub im Schwabenhof buchen und die Doppel-Eibe besuchen...

Schnuppern Sie Balderschwanger Luft und wandern Sie zur männlichen Doppel-Eibe. Unser Tipp: Schwabenhof-Schnuppertage für einen kurzen Sommerurlaub im Allgäu!