Bergpanorama im Allgäu

Nach einem anstrengenden Aufstieg zum Gipfel werden Sie mit einer traumhaften Aussicht auf die Alpen belohnt.

Holidaycheck

Kirche in Balderschwang
Kirche in Balderschwang
Schwabenhof › Freizeit › Wissenswertes

Weitere Freizeittipps

Balderschwang liegt zentral zwischen den Allgäuer Kulturgrößen wie Oberstdorf und Füssen und der Bodenseeregion mit Bregenz und Lindau. Sie haben die Wahl zwischen einer Vielzahl an Freizeitaktivitäten und Naturdenkmälern.

Wir haben für Sie eine Übersicht an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten zusammengestellt. Mit einem Klick können Sie bequem zwischen Sommer, Winter, Regenwetter etc. selektieren. Wir stehen Ihnen aber auch jederzeit vor Ort zur Verfügung und beraten Sie gerne!

Familie    Sommer    Regen    Schönwetter    Winter

Wanderer am Fellhorn in Oberstdorf

Bergschau

BERGSCHAU ist ein grenzüberschreitendes Naturinfosystem mit 11 BERGSCHAU-Infopunkten und 5 BERGSCHAU-Wegen. An den 11 Infopunkten in mitten der Natur wie z.B an der Stillach, am Freibergsee oder auf der Kanzelwand erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die Oberstdorfer Bergwelt. Auf den BERGSCHAU-Wegen lernen Sie Neues zum Thema Alpwirtschaft, Adler und Alpendohle. In der Wintersaison kann man im "Schauraum" in der Bergschau 2037 auf dem Fellhorn den faszinierenden Film "Allgäuer Berge. Alpine Natur erleben." Im BERGSCHAU-Zentrum direkt am Marktplatz in Oberstdorf erhalten Sie eine Übersicht über Oberstdorf und seine Berge. Bergschau Oberstdorf Marktplatz 1 87561 Oberstdorf Tel. 08322 959 484
Im Zentrum am Marktplatz in Oberstdorf
Felswände in der Breitachklamm

Breitachklamm

Das Wasser der Breitach bahnt sich auf beeindruckende Weise seinen Weg durch die tiefste und sicher auch eine der schönsten Felsschluchten Mitteleuropas.
Neben Wanderungen ist auch Canyoning möglich.
Öffnungszeiten:
  • Sommer: ab 9 Uhr bis 17 Uhr (letzter Einlass)
  • Winter: ab 9 Uhr bis 16 Uhr (letzter Einlass)
    Kontakt:
    BREITACHKLAMMVEREIN eG
    Klammstrasse 47
    87561 Tiefenbach
    Tel. 08322 987 670
  • Eissportzentrum Oberstdorf

    Eissportzentrum

    Es erwarten Sie drei Eishallen und eine Indoor-Kletteranlage unter einem Dach. Schauen Sie unternationalen Eissport-Stars hautnah beim Training oder Schaulaufen zu. Oder werden Sie selbst aktiv und schlüpfen in die Schlittschuhe. Einfach schwerelos über das Eis gleiten beim täglichen Publikumslauf.
    Schlittschuhverleih
    Erdinger Arena

    Erdinger Arena / Oberstdorf

    Erkunden Sie den durch zahlreiche TV-Übertragungen bekannten Schauplatz des Auftaktspringens der Vier-Schanzen-Tournee. Neben vielen spannenden Informationen wartet auch ein herrlicher Ausblick auf Oberstdorf und seine Berge. Öffnungszeiten: Täglich von 10 - 18 Uhr. Der Eintritt beinhaltet den Besuch in das Skimuseum und die Auffahrt mit Schrägaufzug und Lift zur Panorama-Plattform auf den Schanzenturm. Täglich um 11 Uhr und 15.30 Uhr findet eine Führung durch die Erdinger Arena statt (ab 8 Personen; Anmeldung unter Telefon 08322 - 8090360). Gruppenführungen auf Anfrage sind ebenfals möglich.
    Heimatmuseum

    Heimatmuseum

    Das Heimatmuseum präsentiert in dem geschichtsträchtigen Gebäude neben dem größten Schuh der Welt einen Einblick in die Lebenswelt der Allgäuer: Von der Stube, über Musikinstrumente bis hin zur Alpwirtschaft. Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag, 10.00 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 17.30 Uhr Bei Regenwetter an Sonn- und Feiertagen wie werktags geöffnet. Jeden Dienstag (außer in den Schließzeiten) um 16.00 Uhr Führung.
    In Form Park Oberstdorf

    In Form Park

    Geboten ist ein vielfältiges Angebot mit Kletterkursen, Rückenschule, Gymnastik, Yoga uvm.
    Karweidach 1, 87561 Oberstdorf, Tel.: 08322/7979
    Familie mit Pferdekutsche

    Kutsch- und Schlittenfahrten

    Genießen Sie bei einer Kutsch- oder Schlittenfahrt durch die Oberstdorfer Seitentäler die herrliche Landschaft des Allgäus.
    Das Marktbähnle

    Marktbähnle

    Erleben Sie mit der voll verglasten Wegebahn Rund- und Ausflugsfahrten in Oberstdorf und Umgebung.
    Oberstdorf im Sommer

    Minigolf

    Für Anfänger und Fortgeschrittene, ein Spaß für die ganze Familie. Die beiden Minigolfplätze verfügen jeweils über 18 Bahnen.
    Im Fuggerpark oder am Mühlacker
    Alpine Coaster in der Nähe von Oberstdorf

    Söllereck-Rodel

    Auf 850 m erleben Sie Kurven, Jumps und Wellen die manch einem freudige Juchzer entlocken. Bis zu 40 km/h erreichen die Zweisitzer auf der Strecke! Abbremsen ist aber jederzeit möglich. Das Beste: Der Rodelspaß ist zu jeder Jahreszeit und Witterung zu genießen, da einfach Plexiglas-Schutzhauben über den Schlitten gestülpt werden können.
    Direkt an der Talstation der Söllereckbahn gelegen
    Tandemflieger im Allgäu

    Tandemfliegen

    Erleben Sie die Allgäuer Bergwelt aus einer anderen Perspektive. Mit einem Ausblick auf über 400 Gipfel wird ein Tandemflug vom Nebelhorn zu einem ganz besonderen Erlebnis.
    Allgäuer Bergbauern Museum ©

    Allgäuer Bergbauern Museum

    Ein geniales Freiluft-Museum und Familien-Urlaubsziel: Mal witzig, mal kritisch -immer spannend. Kinder lernen hautnah, ohne Heidi-Romanik, das Bergbauern-Leben kennen. Sie erleben Tiere die sie sonst nur aus dem Bilderbuch kennen, toben auf dem Abenteuer-spielplatz und im Kletterwädchen oder lassen die Orgelpfeifen der Klangstation erklingen. Das gesamte Programm wird unterstützt von der äußerst engagierten Museumspädagogik. Doch nicht nur Kinder kommen auf Ihre Kosten: Kurzweilige Geschichten über das Leben und Wirtschaften in Steillagen, wo der Winter oft über sechs Monate sein eisiges Regiment führt, versprechen neue Erkenntnisse und kritisches Hinterfragen der Landwirtschaft.
    Immenstadt/Diepolz (34 km)
    Hirsch

    Alpenwildpark

    Hier haben Sie die Möglichkeit der heimischen Tierwelt zu begegnen. Ein besonderes Naturerlebnis: Die tägliche Winterwildfütterung freilebender Tiere (Dezember-April). Einzigartig ist die besondere Vertrautheit der sonst so scheuen Wildart. Anmeldung erforderlich. Einkehrmöglichkeit im rustikal eingerichteten Berghofstüble.
    Obermaiselstein (9 km)
    Alpsee-Coaster

    Alpsee Coaster

    Erleben Sie auf über 3 Kilometern 68 spannende Kurven, 23 aufregende Wellen, 7 Adrenalin-Jumps und vieles mehr! Höchste Sicherheitsvorkeh-rungen gewährleisten jungen Hüpfern und Kindsköpfen jeglichen Alters rasante Fahrfreude.
    Immenstadt (21 km)
    Inselsee Allgäu bei Blaichach

    Inselsee Allgäu / Wasserskifahrer

    Zwei Liftanlagen für Anfänger und Fortgeschrittene laden ein zum Wakeboarden, Wasserskifahren oder Surfen unter professioneller Betreuung
    Bleichach (17 km)
    Kleinwalsertal

    Kleinwalsertal

    Um von Oberstdorf aus in das österreichische, eingekesselte Tal zu gelangen muss man entweder "gut zu Fuß sein" oder eine ca. 10 km lange Autofahrt auf sich nehmen.
    10 km
    Kutschenmuseum

    Kutschenmuseum

    Eine ganz besondere Märchenwelt mit lebensechten Szenen. Martin Weber hat in dem ehr unscheinbaren Holzschuppen eine ganz eigene Märchenwelt geschaffen. Bad Hindelang /Hinterstein (20 km)
    derzeit geschlossen
    Rohrmoos

    Rohrmoos

    Romantisches Tal mit der ältesten Holzkapelle Deutschlands und einem über 300 Jahre altem Gasthaus.
    8 km
    Starzlachklamm im Sommer

    Starzlachklamm

    Seit Jahrtausenden sucht die Starzlach ihren Weg über die Felsabstürze und zwängt sich durch kesselförmige Wassermühlen in die Klamm.
    bei Sonthofen (15 km)

    Sturmannshöhle

    Folgen Sie mystischen Geschichten auf gesicherten Stufen 300m tief in die faszinierende Welt der Uhrzeit Die Sturmannshöhle hat den ganzen Sommer, bis einschließlich Sonntag, den 09. November 2009, täglich für Sie geöffnet. Starke Niederschläge können zur vorübergehenden Schließung der Höhle führen! Bitte informieren Sie sich in diesen Fällen vor einem Besuch der Höhle. Aktuelles "Höhlentelefon": 08326-38309.
    Obermaiselstein (7 km)
    Zötler Brauerei

    Zötler-Brauerei

    Das typische Bier-Aroma empfängt Sie bereits beim Betreten der Familien-Brauerei. Der Braumeister weiht Sie in die Geheimnisse des Bierbrauens ein und lädt danach zur zünftigen Bierprobe mit Brezen und allen Getränken inklusive. Anmeldung erforderlich bis zum Vortag der Besichtigung.
    Nesselwang (23 km)
    Skyline Park

    Allgäu Skyline Park

    Der mit viel Liebe zum Detail gestaltete Park lädt Junge und Jung-Gebliebene zu einem fantastischen Tag ein. Eine spannende Neuattraktion ist der "Sky Twister": An einem stabilen Mast werden viele kleine Flugzeuge auf magische 34 Meter Höhe gehoben und beginnen dort spielerisch den Himmel zu erkunden. Ein Familienerlebnis.
    Bad Wörrishofen (120 km)
    Automobil-Museum Busch

    Automobilmuseum Busch

    Rund 200 Automobile, Motorräder und Traktoren erwarten die Besucher auf 3000 qm in zwei Nebengebäuden des Wolfegger Schlosses. Ein Bummel auf der "Straße der Erinnerungen", entführt auf eine nostalgische Reise in die „gute, alte Zeit“ und in die eigene Vergangenheit. Täglich durchgehend von 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet. Telefon: 07527 – 6294
    Wolfegg (90 km) Von Oberstdorf aus erreicht man Wolfegg am besten über Sonthofen, Immenstadt, Oberstaufen, Wangen und Vogt.
    Ballon Festival in Oberstdorf

    Ballonfahrten

    Sehen Sie die Allgäuer Alpen von oben. Nur der Wind bestimmt wohin die Reise geht. Das Panorama des Voralpenlandes wird Sie ganz in seinen Bann ziehen.
    Kempten-Durach (40 km)
    Ottobeuren

    Benediktinerabtei Ottobeuren

    Eine brüderliche Gemeinschaft, die am Ort in ungebrochener Tradition seit dem Jahr 764 angesiedelt ist.
    Ottobeuren (83 km)
    Käserei

    Käserei

    Erleben Sie eine „geruchvolle“ Sennereiführung mit einer informativen Dia-Schau und einer gemütlichen Käseprobe -einiges vom „Käs“! Doch auch Veranstaltungen vom Kässpatzenessen bis zum Managerseminar sind möglich.
    Wertach (35 km), Informationen bei der Oberstdorf Event GmbH unter 08322 97850.
    Schloß Neuschwanstein

    Königsschlösser

    Die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau – sehen Sie wie der Adel gelebt hat.
    Füssen (60 km)
    Legoland

    Legoland

    Nicht nur für Lego-Fans das Größte: die fantastische Welt erschaffen aus über 50 Millionen LEGO Steinen
    Günzburg (160 km)
    Ravensburger Spieleland

    Ravensburger Spieleland

    Sieben Themenwelten mit über 50 Attraktionen warten auf Sie. Ob Ihre Kleinen durch das Ver-rückte Labyrinth irren, im Baustellen-Bagger nach Kies graben oder in der MINI Kinder-Verkehrsschule trainieren, es wird ein unvergesslicher Tag für die ganze Familie!
    Meckenbeuren (95 km)
    Linderhof

    Schloss & Park Linderhof

    In Linderhof wünschte sind Ludwig II. den Nachbau der Schloss- und Gartenanlage von Versailles
    Ettal (95 km)
    München

    Schwäbisches Bauernhofmuseum

    Freilichtmuseum mit verschiedenen thematischen Ausstellungen z.B. alte Haustierrassen, Museumsgasthäuser
    Illerbeuren (83 km)
    Wieskirche

    Wieskirche

    Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies
    Steingaden (83 km)
    Fellhornbahn

    Fellhorn / Kanzelwand

    Die Zwei-Länder-Skiregion Fellhorn-Kanzelwand bietet mehr als 20 km hervorragend präparierter Abfahrten und Buckelpisten und gut begehbare Rundwanderwege
    4 km von Oberstdorf entfernt
    Hörnerbahn in Bolsterlang

    Hörnerbahn

    Im Sommer bringt Sie die Hörnerbahn bequem in luftge Höhen von 1540m Höhe. Hier bietet sich für Familien und Senioren leichtes und vergnügliches Wandern. Unten breitet sich das grüne Illertal von Sonthofen bis nach Oberstdorf aus. An der Bergstation lädt die Sonnenterrasse mit kostenlosen Liegestühlen Sie zum enspannen und genießen ein. Im Winter warten auf Skifahrer und Border 17 km Abfahrten allesr Schwierigkeiten.
    Bolsterlang (7 km)
    Nebelhorn Gipfelbahn

    Nebelhornbahn

    Das höchste Skigebiet und Wandergebiet im Allgäu mit einem fantastischen 400-Gipfel-Panoramablick.
    Sommer wie Winter zu empfehlen!
    Sanftes Glockengebimmel und ab und zu ein glückliches Muh.

    Söllereck

    Die Söllereckbahn bietet ein ideales Familienwander- und Skigebiet mit moderner 6-er Kabinenbahn. Gemütliche Alphütten und Berggaststätten. Gute Busverbindungen in alle Richtungen. Schön angelegte, abwechslungsreiche und gut beschilderte Wanderwege. Im Winter: ideales Familienskigebiet. Leichte, mittlere und anspruchsvolle Abfahrten, gut überschaubar.
    ca. 4 km von Oberstdorf entfernt
    Walmendinger Horn

    Walmendinger Horn

    Auf 1990 m - spektakuläre Aussichtsplattform mit gläsernem Panoramaaufzug und windgeschütztem Liegestuhlbereich.
    Kleinwalsertal (7 km)
    Familienausflug in die Oberstdorfer Berge

    Weltcup-Express – Ofterschwanger Horn

    16,8 Pistenkiolometer mit Familienabfahrt und wunderschönen Wanderrouten (z.B. Winter-Rundweg)
    Ofterschwang (7 km)
    Golfplatz Oberallgäu

    Golfplatz Oberallgäu

    9- und 18-Loch, gelegen auf einem wunderschönen Sonnenplateau, gehört zu den reizvollsten Alpenkursen in Deutschland
    Bolsterlamg (7 km)
    Golfplatz Oberstdorf

    Golfplatz Oberstdorf

    9-Loch-Platz, südlichster Golfplatz Deutschlands
    Oberstdorf
    Golfplatz Sonnenalp

    Golfplatz Sonnenalp

    Golfparadies mit 18-Loch, Drinving Range mit überdachten Abschlägen, Chipping Area und Putting Green
    Ofterschwang (7 km)
    ABC-Bad

    ABC-Bad

    Entspannen, wegtauchen, Spaß haben - und das drinnen und draußen
    Nesselwang (40 km)
    Aquaria in Oberstaufen

    Aquaria

    Erlebinsbad mit Wasserlandschaft, Saunawelt und Wellnessbereich.
    Oberstaufen (40 km)
    Familien Vital Park

    Familien Vital Park Bleichach Burgberg

    Ein wunderschönes Natur-Freibad mit traumhaftem Bergblick.
    Burgberg (16 km)
    Freibergsee bei Oberstdorf im Allgäu

    Freibergsee

    Oberhalb von Oberstdorf liegt der schöne Bergsee mit der besonders guten Wasserqualität auf 930 Meter. Das Bad ist (bei gutem Wetter) von Mitte Mai bis Mitte September täglich von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet. Neben Umkleindekabinen und einer großen Liegewiese zum entspannen und Sonnenbaden erwarten Sie ein Kinderspielplatz für die Kleinen, ein Sprungturm für die Mutigen sowie Verpflegungsmöglichkeiten (Kiosk und Restaurant)für alle hungrigen Bäuche. Wer wasserscheu ist kann den See auch mit dem Kahn erkunden.
    Entfernung 3 km
    Seealpsee

    Großer Alpsee

    Der größte Natursee des Allgäus bietet neben ausgezeichneten Sportmöglichkeiten, tolle Bademöglichkeiten rund um den See und eine historische Lädine die zu einer Schiffsfahrt einlädt.
    Immenstadt (20 km)
    Seealpsee über dem Oytal

    Kleiner Alpsee

    Neben einer großen Liegewiese, einen Sprungturm, Volleyball und Fußballplatz, Abenteuerspielplatz und einen Kiosk, bietet der kleine Alpsee noch ein beheiztes Freibad.
    Immenstadt (20 km)
    Moorbad in Oberstdorf

    Moorschwimmbad

    Schwimmen im gesunden Moorwasser - Natur pur inklusive.
    3 km
    Bregenzer Nachtleben

    Bregenz

    Bregenz ist neben Freizeit- und Einkaufsstadt auch kulturelle Hochburg einer ganzen Region. Insbesondere die Bregenzer Festspiele erfreuen sich weltweiter Bekanntheit.
    66 km
    Kempten

    Kempten

    Natur ganz nah: die Stadt Kempten mit ihrem kulturellem Angebot liegt eingebettet in der sanften hügeligen Allgäuer Voralpenlandschaft mit dem Archäologischen Park Cambodunum (APC) mit 2000 Jahre alter Stadtgeschichte und lädt als Kontrastprogramm zum Shoppen ein.
    40 km
    Lindau

    Lindau

    Hier finden Sie alles - in die Berge oder ans Meer, aktiv sein oder entspannen, städtisches Leben oder ländliche Idylle, Kultur oder Natur.
    80 km
    München

    München

    Genießen Sie einen Tagesausflug in die Landeshauptstadt mit zahlreichen Parks und Gärten, Schlössern, Erlebniswelten, Museen, Kirchen und noch vielen weiteren Sehenswürdigkeiten.
    190 km

    Wissenswertes

    Weitere Artikel in der Rubrik Wissenswertes
    Viehscheid im Allgäu

    Tradition und Brauchtum im Allgäu

    Radeln.jpg

    Wetter

    Sonnenaufgang in Balderschwang

    Webcams