Carven im Sonnenschein

Die Skigebiete in Balderschwang und der Umgebung sind toll zum Carven. Hier kommen Skifahrer voll auf Ihre Kosten!

Wintersporttage

Sie haben die Wahl! Biken auf den Pässen, Wandern in der Allgäuer Bergwelt, Skifahren, Langlaufen oder es sich einfach nur gut gehen lassen. Genießen Sie Ihren Urlaub im Alpengasthof Schwabenhof in Balderschwang!

Holidaycheck

Fun Park
Fun Park
Schwabenhof › Freizeit › Winter

Skifahren und Snowboarden

In Balderschwang im Allgäu schlägt jedes Skifahrerherz höher. Die Loipen und Pisten starten direkt am Alpengasthof Schwabenhof. Es gibt Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene. Weitere, tolle Skigebiete gibt es im benachbarten Oberstdorf.

Skigebiet Balderschwang

Balderschwang - das "Bayerische Sibirien". Die beiden Gebiete Hochschelpen und Riedbergerhorn bieten zusammen 30km Piste bei insgesamt 11 Liftanlagen. Für Anfänger stehen 5 Übungslifte zur Verfügung, für Könner gibt es die anspruchsvolle FIS-Abfahrt.
Das Skigebiet ist für Familien und Gruppen ideal, da es für jede Könnerstufe die richtigen Pisten gibt. Balderschwang gilt als das schneesicherste Skigebiet Deutschlands. Beschneiungsanlagen sind aber vorhanden.

Skiparadies Grasgehren

Das Skiparadies Grasgehren ist nur eine Skibushaltestelle vom Alpengasthof Schwabenhof entfernt. Mit 5 Liftanlange auf 1.400 bis 1.700m Höhe ist das Skigebiet ideal für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Beschneiungsanlagen bieten schneesicheren Pistenspaß bis April.

Hörnerbahn Bolsterlang

Mit der neuen, modernen 6er-Gondelbahn "Hörnerbahn", 1 Doppelsessellift, 3 Schleppliften und 2 Übungsliften, erschließt sich ein Top-Skigebiet von 900 - 1.700 m mit präparierten Pisten, spezieller Boarder Piste und herrlichen Variantenabfahrten. Auf über 17 Pistenkilometern können Sie sich so richtig austoben. Auch hier sorgen moderne Beschneiungsanlagen für Schneegarantie. Das Skigebiet Bolsterlang erreichen Sie mit dem Skibus von Balderschwang aus in ca. 15 Minuten.

Hörnerbahn Ofterschwang

Eines der größten beschneiten Skigebiete Deutschlands. 18 km Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade
und herrliche Höhenwanderungen. Ein Fuhrpark für Snowboarder. Sausen Sie die Weltcup-Piste
hinab oder genießen Sie einfach nur die Sonne in Liegestühlen an der Bergstation.

Zweiländerskigebiet Oberstdorf / Kleinwalsertal

Das Zweiländerskigebiet Oberstdorf / Kleinwalsertal ist das größte Skigebiet Deutschlands. Mit insgesamt 140 Pistenkilometern in 5 verschiedenen Skigebieten, findet jeder seine Traumpiste. Die Skigebiete erreichen Sie von Balderschwang in ca. 30 Minuten. Hier erhalten Sie weitere Informationen über die einzelnen Skigebiete:

Alle Preisangaben ohne Gewähr!

Nebelhornbahn im Winter

Nebelhorn

Mit 2.224m Höhe ist das Nebelhorn das höchstgelegene Skigebiet im Allgäu. Es bietet einen absoluten Wintergenuss mit einem traumhaften 400-Gipfel-B...

Snowboarder am Nebelhorn

Fellhorn

Im Zweiländerskigebiet und Deutschlands größter Skiarena erwarten Sie über 20 km hervorragend präparierter und größtenteils beschneiter Abfahrten, ...

Söllereckbahn

Söllereck

Das familienfreundliche Skigebiet Söllereck lockt mit zehn Abfahrten und 12 Kilometer bestens präparierete Pisten von leicht bis anspruchsvoll. Hie...

Walmendingerhornbahn

Walmendinger Horn

Das Walmendinger Horn im Kleinwalsertal ist der Geheimtipp - Tiefschneeparadies für Freerider, Oase der Ruhe oder In-Treff der Einheimischen. Geöff...

Ifen

Ifen

Das weitläufige Skigebiet am Ifen im Kleinwalsertal mit rund 25 bestens präparierten Pistenkilometern bietet eine beeindruckende Landschaft, lange,...

Winter

Weitere Artikel in der Rubrik Winter
Langlaufen in Oberstdorf

Langlauf & Skating

Snow Tubing

Rodeln